HJB Shop  

Heinrich von Stahl
Kaiserfront 1949

 

Siehe auch

Eine neue Zeitrechnung in der Geschichte der Alternativweltromane.
Neun Bände sind lieferbar.
Kaiserfront 1949 bestellen oder abonnieren.

Homepage: Kaiserfront.de
Interview mit Heinrich von Stahl

Im Jahre 1918 schlägt „Die Schwarze Macht“ mit nie da gewesener Härte die Arbeiter- und Soldatenaufstände in Deutschland nieder. Das unterversorgte deutsche Heer entscheidet im Frühjahr 1919 mit der Eroberung von Paris den ersten Weltkrieg für sich.
Nach drei Jahrzehnten des Friedens entdecken deutsche Satelliten im Jahre 1949, dass die USA Anreicherungsanlagen für Uran bauen, um Atomwaffen herzustellen. Kaiser Friedrich IV. entschließt sich zur Bombardierung. Der Zweite Weltkrieg beginnt… und damit eine neue Zeitrechnung in der Geschichtsschreibung der Alternativweltromane

Der Autor: Nach seiner Promotion im Jahre 1995 arbeitete Heinrich von Stahl zwei Jahre rund um den Erdball in diversen Instituten an der Vereinheitlichung von Quantenmechanik und Relativitätstheorie. Im Jahre 1997 verschwand er jedoch spurlos und galt als verschollen, bis er Anfang 2009 unter mysteriösen Umständen wieder auftauchte. Seitdem schreibt Heinrich von Stahl Romane, die voller Andeutungen über seine Erlebnisse in den vorangegangenen zwölf Jahren sind.

PressemappePressemappe für
Seine Majestät
Kaiser Friedrich IV.
(PDF)




Unitall KunstdruckeUnitall Kunstdrucke

In einer auf 99 Exemplaren limitierten Auflage bieten wir die Kunstdrucke des Unitall Verlages an.

Kaiserfront
 
   
 
www.hjb-shop.de | Impressum | Versandkosten & Lieferung
 
 
Serien & Autoren Vorschau Presse Warenkorb Kontakt Info Home Perry Rhodan Ren Dhark Science Fiction Unitall News Unitall Retrospektive Science Fiction